Einblick in mein Studium – Teil 2

Heute möchte ich euch gerne einen weiteren Einblick in mein Studium geben und euch eine Aufgabe zeigen, die ich innerhalb meines Grafik-Design Studiums bearbeitet habe. Ich habe mich sehr gefreut, dass meine Skizzen gut bei euch ankamen und hoffe, euch wird auch das kommende gefallen.

schrifterstellung

In dem Modul „Typografie I“ haben wir alles Rund um das Thema Schriften und deren Geschichte und Gestaltung kennengelernt. Mit Hilfe von selbsterstellten Rastern aus Grundformen wie Kreis, Quadrat und Dreieck haben wir sogar unser eigenes Alphabet skizziert und anschließend digitalisiert. Es war und ist wahnsinnig faszinierend, dass aus einfachen Linien ein Gesamtkonzept für eine Schriftart entstehen kann. Auf den folgenden Bildern seht ihr mein Raster – jeder einzelne Buchstabe wurde in unterschiedlichen Varianten skizziert.

schrifterstellung-1

schrifterstellung-2

Das Digitalisieren in dem Programm Adobe Illustrator hat zwar einige Zeit in Anspruch genommen, dennoch denke ich, dass sich das Ergebnis sehen lassen kann ♥ Hier seht ihr die digitalisierte Umsetzung und Präsentation:

schrifterstellung-3

schrifterstellung-4

Ich hoffe euch hat dieser kleine Einblick gefallen. Am Mittwoch geht es dann wieder kreativ mit Stampin‘ Up! weiter! ♥ Ich wünsche euch noch einen schönen Montagabend meine Lieben ♥